Hilfestellung in der Seniorenwohnanlage für jedermann

Der Verein unterstützt zu Fragen wie Patienten- und Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht. Dazu kommen die Themen: Wohnen im Alter, Informationen zur Altenwohnanlage oder bei Übersiedelung in ein Pflegeheim, ebenso Beratung und Hilfe zur Einstufung in eine Pflegekasse und bei schriftlichen Anträgen und Bewerbungen.

Frau Schmidt-Koopmann ist für Fragen, die die Pflege betreffen und Frau Lingnau-Mayer stellt ihre Erfahrung für Angelegenheiten wie Patienten- und Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht weiter.

Die Sprechstunden in der Altenwohnanlage, Rathausplatz 10, werden dann monatlich zweimal ( Montag von 10 - 11 Uhr) von den beiden Damen im Wechsel angeboten. Näheres dazu wird im Monatsprogramm und im Mitteilungsblatt der Gemeinde veröffentlicht.


   
Am Montag, 7.1. von 10 - 11 Uhr
mit Frau Schmid-Koopmann,
(Fragen zur Pflege),Tel. 2780,
und am Montag, 14.1. von 10-11Uhr
mit Frau Lingnau, Tel. 07531/78028
(Verfügungen, Anträge, Vorsorgevollmacht,
Hilfe bei Behörden)
Um Terminabsprache wird gebeten.

Vermittlung von Alltagsbegleitung
und Hauswirtschaftshilfe
Frau Wilms
Tel. 949 349, Mobil: 01705527527

Aktuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Ihr Weg zu uns

Kontakt

Mein Platz im Alter
+49 7533 9975415
info@mein-platz-im-alter.com

Features

Unlimited Theme Colors

Based on Warp7* Framework

Responsive Slideshow & Grid

Simple Lightbox & Overlay

Sticky Mainmenu & Megamenu

Real-Time Customizer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok